Home  Ι AGB  Ι Disclaimer  Ι Kontakt  Ι Formular  Ι FAQ  Ι SiteMap  Ι Reservationssystem  Ι Landtax

ZHAW SPHAIR

Breadcrumb Navigation

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle unsere Verkäufe und Leistungen unterliegen vollumfänglich diesen Bedingungen, soweit sie nicht durch schriftliche Vereinbarungen abgeändert oder ergänzt worden sind.

Offerten

Unsere Offerten sind zeitlich befristet, entweder gemäss den gesetzlichen Regeln oder laut den besonderen Angaben in den Offerten selbst. Diese Offerten sind vertraulicher Natur und dürfen nur solchen Personen zur Einsicht überlassen werden, die unsere Offerten bearbeiten. An allen Entwürfen behalten wir uns die Eigentums- und Urheberrechte vor.

Preise und Aufträge

Alle Preisangaben auf Preislisten und Prospekten sind unverbindlich. Die angegebenen Preise verstehen sich bei folgenden Zahlungsmitteln: Barzahlung, Vorauszahlung per Bank-/Postüberweisung, Zahlungsanweisung (Internet- und Postbanking). Die Preise gelten ab Geschäftssitz (Flugplatz, CH-8753 Mollis), exklusive Versand, Verpackung und Versicherung. Für sämtliche Warensendungen verrechnen wir Verpackungs-, Porto- oder Transportspesen. Die Annahme und Ausführung von Aufträgen kann von einer Sicherstellung der Bonität oder einer Vorauszahlung abhängig gemacht werden. Sollten sich im Laufe der Auftragsabwicklung durch Preisaufschläge, zusätzliche fiskalische Belastungen, Zollerhöhungen oder starker Währungs-schwankungen Änderungen ergeben, so behalten wir uns eine entsprechende Preisanpassung vor. Bei der Annullation von Bestellungen werden dem Besteller die Kosten für unsere Umtriebe in Rechnung gestellt.

Lieferfristen, Erfüllug der Lieferung oder Leistung

Wir werden immer bemüht sein, die von uns genannten Lieferfristen und Termine einzuhalten. Treten jedoch von uns nicht zu vertretende Störungen im Geschäftsbetrieb oder Fälle höherer Gewalt auf, die auf einem unvorhersehbaren und unverschuldeten Ereignis beruhen, so verlängert sich die Lieferzeit, bzw. die Frist der Leistung entsprechend. Eventuelle Verzögerungen berechtigen weder zur Annullierung des Auftrages noch zur Geltendmachung von Ersatzansprüchen. Die Lieferung, bzw. die Leistung gilt als erfüllt, wenn die Ware unser Haus verlässt, die vereinbarte Leistung oder Schulungseinheit absolviert ist oder die in einem Chartervertrag erworbene Leistung bereitgestellt wurde. Fluggutscheine sind nur dann gültig, wenn diese nachweislich vor dem Flugtermin bezahlt worden sind.

Rücksendungen, Umtausch, nicht eingelöste Gutscheine oder Charterpakete, abgebrochene Schulungen

Warenrücksendungen können nur nach schriftlicher Vereinbarung mit uns erfolgen. Die Ware muss sich in einwandfreiem, komplettem Zustand und in Originalverpackung befinden. Auf Kundenwunsch speziell bestellte Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen. Für die Umtriebe können wir einen angemessenen Kostenanteil in Abzug bringen. Nicht termingerecht eingelöste Gutscheine gelten unwiderruflich als verfallen und können nicht rückerstattet werden. Aus vorzeitig abgebrochenen Schulungspaketen entstehen keinerlei Ansprüche auf Rückerstattung von vorausbezahlten Leistungen oder auf Schadenersatzforderungen. Nicht termingerecht eingelöste Charterpakete gelten unwiderruflich als verfallen und können nicht rückerstattet werden.

Zahlungskonditionen und Eigentumsvorbehalt

Die Zahlung hat bar per Vorauszahlung oder Zahlungsanweisung des Käufers zu erfolgen. Lieferungen gegen Rechnung erfolgen nur in Ausnahmefällen. Wir behalten uns das Recht vor, eine davon abweichende Zahlungsweise zu verlangen. Das Zurückhalten von Zahlungen und Verrechnen unserer Forderungen mit von uns nicht anerkannten Gegenansprüchen ist nicht statthaft. An allen verkauften Sachen, Gutscheinen, Charterpaketen und Schulungseinheiten behalten wir uns bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises das Eigentumsrecht vor. Nicht vollständig vorausbezahlte Fluggutscheine sind ungültig und können nicht eingelöst werden.

Versicherungen

Die von der Ecoflight GmbH eingesetzten Flugzeuge durch den jeweiligen Halter in der Regel wie folgt versichert: Haftpflichtversicherung, Insassenversicherung, Kaskoversicherung. Die Versicherungsleistungen richten sich nach den aktuellen gültigen Policen des betreffenden Flugzeuges. Änderungen bleiben vorbehalten.

Haftung

Für allfällige Streitigkeiten ist ausschliesslich das schweizerische Recht anwendbar. Gerichtsstand ist CH-8753 Mollis. Unsere Firma wird jederzeit bestrebt sein, allfällige Differenzen mit ihren Kunden gütlich und einverständlich zu lösen. Die Ecoflight GmbH lehnt grundsätzlich jede Haftung für Schäden die den Piloten, Schnupperpiloten, Flugschülern und anderen Personen oder Material aus dem Flugbetrieb entstehen ab. Für die uneingeschränkte Lufttüchtigkeit des Flugzeuges haftet der entsprechende Halter. Die Ecoflight GmbH haftet bei Schulflügen und/oder Vermietungen gegenüber den Piloten, Passagieren und Drittpersonen nur im Rahmen der eigenen Versicherungsdeckung. Das heisst für Personen- und Sachschäden CHF 3'000'000.- und für Umweltbeeinträchtigungen CHF 2'000'000.-. Die Haftung für Schäden, welche ein Pilot oder seine Passagiere im Flug oder am Boden Dritten zufügt, richtet sich nach dem Gesetz. Derartige Schäden sind Ecoflight GmbH umgehend zu melden. Beschädigt der Pilot, ein Flugschüler oder Schnupperpilot ein von der Ecoflight GmbH eingesetztes Flugzeug oder deren Einrichtung am Boden, so ist er dafür schadenersatzpflichtig. Er ist auch ersatzpflichtig für Schäden, welche von ihm durch unsachgemässe Behandlung des übernommenen Flugzeuges verursacht werden. Soweit Schäden durch die Kaskoversicherung gedeckt werden, reduziert sich der Schadenanspruch der Ecoflight GmbH unter Vorbehalt des Regressrechts der Versicherung. Zum Schaden, welcher vom Piloten an die Ecoflight GmbH zu ersetzen ist, gehören insbesondere auch: der Versicherungs-Selbstbehalt, die Aufwendungen für Miete von Ersatzflugzeugen, die Rückführung beschädigter Flugzeuge und der Verlust der Gewinnbeteiligung aus dem Versicherungsvertrag (Prämienvergünstigung), sowie alle weiteren Schäden im Zusammenhang mit dem Ereignis.

 

Änderungen zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben jederzeit vorbehalten.
Mollis, 27.4.09

Version 2.6, Copyright Ecoflight GmbH

Home
Navigationshintergrund